Daniel, Student an der OVGU Magdeburg

Daniel studiert Elektro- und Informationstechnik im Master an der OVGU in Magdeburg

Was hat dich dazu bewogen, dein Studienfach zu beginnen?

Gerade kurz nach dem Abi hat man heutzutage ein bisschen die „Qual der Wahl“ bei der Entscheidung nach einem Studienfach. An der Elektro- und Informationstechnik hat mich die Vielseitigkeit fasziniert. Egal ob Energie-, Automatisierungs-, Mikrosystem-, Medizin und oder Informations-/Kommunikationstechnik – als Student kann man sich sein Studienfach sehr individuell nach seinen Interessen zusammenstellen. 

Und wie fandest du die Möglichkeit, am Jahreskongress teilzunehmen?

Kurzum: Sehr spannend! Das Studium kann schon manchmal ein wenig theoretisch sein und der ZVEI-Jahreskongress war eine nette Abwechslung. Unter anderem durch die prominenten Redner hat man auch mal einen anderen Einblick in gesellschaftspolitische/ethische Themen seines eigenen Fachs gekriegt. 

Was war für dich an my eFuture auf dem Jahreskongress besonders spannend, interessant oder beeindruckend?

Die Möglichkeit, mit Vertretern von namhaften Firmen zwanglos und in einer angenehmen Atmosphäre erstmalig in Kontakt zu kommen, war auf jeden Fall schon sehr interessant für mich. Aber natürlich war die Abendveranstaltung für uns Studenten auch super!